Mathematikwettbewerb der 3. Klassen


In diesem Schuljahr nehmen die dritten Klassen der Grundschule Zusmarshausen erstmalig am Schwäbischen Mathematikwettbewerb teil. Nach einem klasseninternen Vorentscheid traten die jeweils besten Teams in der Schulendrunde am 13.05.2019 gegeneinander an. Ganz schön kniffelig war die Aufgabe, doch alle Teams fanden einen praktikablen Lösungsweg, den sie anschließend auf einem Plakat visualisierten und vor der Jury in einer kleinen Präsentation erklärten. Doch nicht nur mathematische Fähigkeiten, auch Teamkompetenz und Kreativität waren hier gefragt. Am Ende kristallisierte sich das Team der 3c, Hanna, Antonia und Timo als Gewinner heraus. Doch auch die 2. und 3. Sieger hatten Grund zur Freude. Alle Teilnehmer der Endrunde wurden mit tollen Preisen, überreicht durch die Raiffeisenbank Zusmarshausen, die diesen Wettbewerb unterstützt, belohnt. Für Hanna, Antonia und Timo geht es nun bald in die nächste Runde, denn noch vor den Pfingstferien treten die Siegerteams der teilnehmenden Grundschulen auf Landkreisebene gegeneinander an. Wir drücken die Daumen!